Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) KR-ROSES - Comet System GmbH

Version 1.0 | Ausgabe: Januar 2015 / Deutsch

Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird KR-ROSES  nachfolgend KR-ROSES genannt.

1. Vertragsgegenstand
Die nachfolgenden AGB gelten für alle Bestellungen und für die Zustellung von Artikeln und Dauerbestellungen welche der Kunde per Online-Shopping über die Webseite auf www.kr-roses.ch oder auch für Bestelländerungen per Telefon bei KR-ROSES tätigt.

2. Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Im Rahmen aller Leistungen der KR-ROSES gelten ausschliesslich die nachstehenden AGB.
Diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen müssen schriftlich festgehalten werden.

3. Preise
Die auf der KR-ROSES Webseite kommunizierten Preise sind in Schweizer Franken exkl. MWST angegeben. Sie sind verbindlich.

4. Zustandekommen des Vertrags / Bestellung
Alle Angebote von KR-ROSES sind unverbindlich. Der Vertrag zwischen dem Kunden und KR-ROSES kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch KR-ROSES zustande.
Mit der Bestellung bei KR-ROSES und deren Annahme über das Internet-Portal entsteht ein bindender Kaufvertrag. Der Auftrag wird durch den elektronischen Bestellvorgang getätigt und die Annahme erfolgt über die Lieferung von KR-ROSES.
Aufgrund der branchenüblichen Bestellmodalitäten bedarf der Kaufvertrag keiner besonderen Form. Der Vertrag kommt durch die Auftragsannahme seitens des Verkäufers auf eine in der Branche übliche Art und Weise zustande.

5. Daueraufträge
KR-ROSES bietet den Kunden eine Abonnementdienstleistung "Dauerbestellung" an. Durch Benutzung dieser Dienstleistung profitiert der Kunde von einem Preisvorteil gegenüber Einzelbestellungen.
Die minimale Laufzeit beträgt 10 Lieferintervalle (Liefertage). Die Kündigungsfrist beträgt 30 Tage.
Die Kündigung muss KR-ROSES per Post oder per E-Mail mitgeteilt werden. Eine Annahmeverweigerung von Lieferungen gilt nicht als Kündigung.

6. Stornierungen
Die Stornierungsbedingungen variieren je nach Art des Produktes. Da es sich beim Geschäftsmodell von KR-ROSES um ein „Just-in-time"-System handelt, entstehen bei Stornierungen Kosten die Teils von KR-ROSES und Teils vom Kunden getragen werden.

6.1 Rosen / Direktbestellung bei Farm Können bis zu 7 Wochentage vor Lieferdatum kostenfrei storniert werden. Werden Produkte später storniert, wird der gesamte Bestellwerts der stornierten Produkte dem Kunden in Rechnung gestellt.

7. Lieferung

Die Zustellung der Produkte erfolgt an die vom Kunden in seiner Bestellung angegebene Lieferadresse. KR-ROSES beschränkt die Zustellungen auf innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Die Zustellung erfolgt mittels Swiss-Express Mond der Schweizerischen Post.

8. Lieferausfall / Lieferverzug
Grundsätzlich besteht keine Liefergarantie. Sind die Bestellten Produkte nicht Verfügbar, ist KR-ROSES berechtigt diese durch ein ebenbürtiges Ersatzprodukt zu ersetzen. Ist es KR-ROSES nicht möglich die bestellte Ware im vollen Umfang zu liefern so ist KR-ROSES berechtigt, diese zu kürzen.
KR-ROSES kann für nicht gelieferte Ware nicht Haftbar gemacht werden.
Im Falle von Lieferverzögerungen oder Lieferverspätungen, die auf die Schweizerische Post zurückzuführen sind, gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen „Postdiensleistungen" der Schweizerischen Post.
Es können keine Ansprüche geltend gemacht werden, falls der Empfänger bei Abwesenheit die Abholeinladung nicht einhält oder ignoriert, längere Zeit abwesend ist, oder gar die Annahme verweigert.
KR-ROSES kann für Lieferverspätungen durch Flugverspätungen oder höhere Gewalt nicht Haftbar gemacht werden.

9. Eigentumsvorbehalt
KR-ROSES behält sich das Eigentum an den bestellten Produkten vor, bis der Kunde den Kaufpreis vollständig beglichen hat.

10. Zahlung / Versandkosten
Die Bezahlung erfolgt durch eine an die Rechnungsadresse zugestellte Rechnung oder online. Pro Zustellung wird eine Logistik- und Versandkostenpauschale verrechnet.
Wenn nicht eine anders lautende schriftliche Vereinbarung getroffen wurde, sind unsere Rechnungen innerhalb von 10 Tagen ohne jeden Abzug fällig und zahlbar. Bei Überschreitungen des Zahlungsziels oder im Falle des Verzugs ist KR-ROSES berechtigt, Zinsen in der Höhe von 6% geltend zu machen. Bei Zahlungsverzug über 30 Tage wird das Benutzerkonto automatisch gesperrt.

11. Zahlverzug
Ist der Kunde mit seinen Zahlungen im Verzug, behält sich KR-ROSES das Recht ausstehende Lieferungen zurückzuhalten, bis der Zahlungsnachweis erbracht wurde.

12. Beanstandungen
KR-ROSES nimmt allfällige Beanstandungen oder Anregungen der Kunden zum Sortiment oder zur Lieferung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Mängel sind innerhalb von 24 Stunden zu melden, ansonsten gilt die Ware als genehmigt. Mängel sind immer mit Beilage eines Digitalfotos zu melden. Ohne dieses Beweismittel ist eine spätere Reklamation ausgeschlossen und die Ware gilt als genehmigt.
Nach Ablauf der obengenannten Fristen entfällt der Anspruch auf eine Gutschrift.

13. Haftung
Für Schäden, welche im Rahmen der Bestell- oder Lieferabwicklung entstehen, lehnt KR-ROSES jegliche Haftung soweit gesetzlich zulässig ab. Für Schäden, deren Eintritt durch eine technische Störung bedingt ist, können keine Ansprüche gestellt werden. Bei falschen, oder unvollständigen Adressangaben lehnt KR-ROSES jegliche Haftung ab.

14. Sicherheit / Datenschutz
Informationen betreffend Impressum und Erklärungen zum Datenschutz finden Sie online auf der KR-ROSES Webseite www.kr-roses.ch unter „Impressum & Datenschutz".

16. Kontakt
 Comet System GmbH, Bachwiesstr. 9b, 9402 Mörschwil Schweiz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 071 511 22 54

17. Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Punkte dieser AGB unwirksam oder ungültig sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung ist durch die einschlägige gesetzliche Regelung zu ersetzen. Für diesen Vertrag gilt ausschliesslich Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Zürich. KR-ROSES behält sich vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, das Sortiment sowie die Preise jederzeit abzuändern.